Verwaltungsgebäude VOITH

Beschreibung

Das Bürogebäude des Maschinenbauunternehmens VOITH ähnelt im Aufbau einem Hufeisen und ist im Jahr 2010 auf ca. 9.400 qm errichtet worden. Der Komplex besteht aus einer Stahlbeton-Skelettkonstruktion mit Rundstützen.

Eine hohe Funktionalität stand im Fokus, deswegen ist der Bau sehr geradlinig und verfügt über ein Flachdach, was eine optimale Raumausnutzung zulässt. Rund 4.500 Mitarbeiter finden in dem Gebäude Platz. Der hufeisenförmige Komplex hat einen Innenhof mit angeschlossener Grünanalage. 

Projekt

VOITH, Heidenheim

Auftrag

Voith Paper GmbH & Co. KG

Leistung

Brandschutzkonzept und Baubetreuung

Geometrie

ca. 9.400 m²

Zeit

2007 bis 2009

schliessen