Beschreibung

Das Seminarhaus auf dem Campus Westend der Johann Wolfgang Goethe-Universität ist ein rechteckiges Gebäude mit den maximalen Abmessungen von ca. 41 x 34 m. Es verfügt über eine Unterkellerung und einen Flachdachabschluss. Die Nutzflächen im Objekt verteilen sich über insgesamt sieben Ebenen. Das zentral gelegene Eingangsfoyer erstreckt sich als Luftraum bis zu einer Höhe von ca. 21 m. Innerhalb des Foyers befindet sich eine Cafeteria ohne brandschutztechnische Abtrennung. Die erforderlichen Entrauchungsanlagen des Foyers wurden von Halfkann + Kirchner durch computergestützte Brandsimulationsrechnungen dimensioniert.

Projekt

Seminarhaus Campus Westend, FFM

Auftrag

Johann Wolfgang Goethe-Universität

Leistung

Brandschutzkonzept, Fachbauleitung

Geometrie

5.000 m²

Zeit

Seit 2012

schliessen