Porta Zentrallager

Beschreibung

Das Unternehmen porta Möbel wurde am 01. Dezember 1965 von Wilhelm Fahrenkamp und Hermann Gärtner gegründet. Heute sind 21 Einrichtungshäuser in Deutschland vertreten. Unterschiedliche Segmente von Wohnen über Badezimmer bis hin zum Schlafzimmer prägen das Produktangebot des Möbelhauses. Das Zentrallager in Köln zählt zu einem sechsteiligen Verbund. 5000 Mitarbeiter sind für die porta-Unternehmensgruppe tätig.

Projekt

Porta Zentrallager, Köln

Auftrag

Fahrenkamp + Gärtner Immob., Porta Westfalica

Leistung

Brandschutzkonzept

Geometrie

40.100 m²

Zeit

1996

schliessen