Neubau WGV-Versicherungen Stuttgart

Beschreibung
Die WGV-Versicherung in Stuttgart hat ihren Gebäudekomplex im Innenstadtbereich durch einen Neubau erweitert. In den neungeschossigen Büro- und Verwaltungsgebäude-Komplex mit Konferenzräumen, Kantine sowie Garagenflächen wurde die unter Denkmalschutz stehende „Alte Wache“ integriert. Der Neubau weist eine maximale Länge von circa 60 m sowie eine maximale Breite bzw. Tiefe von rund 40 m auf und beinhaltet drei Untergeschosse sowie sechs Obergeschosse. Drüber hinaus gibt es ein erdgeschossiges Casino und den denkmalgeschützten Gebäudebestand der „Alten Wache“ in teilweise zweigeschossiger Bauweise. Halfkann + Kirchner hat für den Gebäudekomplex ein brandschutztechnisches Gutachten erstellt.
Projekt

Neubau WGV

Auftrag

Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G.

Leistung

Brandschutzkonzept

Geometrie

ca. 15.000 m2

Zeit

2011 – 2015

schliessen