Fraunhofer Institut SIT

Beschreibung

Das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT in Darmstadt entwickelt unmittelbar einsetzbare Lösungen für die IT-Sicherheit. 160 hochqualifizierte Mitarbeiter decken dabei alle Bereiche ab. Das Institut hat verschiedene Techniken und Methoden zur Spezifikation, Analyse, Verifikation und Validierung herausgearbeitet, die es ermöglichen, die Sicherheit der jeweiligen IT-Systeme praktisch zu überprüfen, mittels Software zu simulieren und die Sicherheitseigenschaften entsprechend zu visualisieren.

Halfkann + Kirchner wurde durch die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. beauftragt ein Brandschutzkonzept für den Neubau des Fraunhofer Institut für Sichere Informationstechnologie in Darmstadt zu erstellen. Bei dem Neubau handelt es sich um ein siebengeschossiges Büro- und Verwaltungsgebäude, das im Untergeschoss eine Tiefgaragennutzung aufweist. Im Erdgeschoss befinden sich Seminar- und Vortragsräume, die einen gemeinsamen Raumbereich bilden können.

Projekt

Neubau Fraunhofer Institut SIT, Darmstadt

Auftrag

Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.

Leistung

Brandschutzkonzept und Baubetreuung

Geometrie

9.200 m2

Zeit

seit 2010

schliessen