Beschreibung

Das Akademiehotel Kloster Holzen ist ein ehemaliges Benediktinerinnen-Kloster in Allmannshofen-Holzen. Der Umbau fand im Jahr 2011 statt. An diesem besonderen Ort kreuzen sich zwei wichtige Achsen: die benediktinische Achse (Ora et Labora) und die weltliche Achse (Vita Activa und Vita Passiva).

Das Hotel befindet sich zwischen Donauwörth und Augsburg. In 57 außergewöhnlich gestalteten Zimmern und 10 modernen Tagungsräumen finden die Gäste Platz.

Projekt

Akademiehotel Kloster Holzen

Auftrag

Kloster Holzen Hotel GmbH, Allmannshofen

Leistung

Brandschutzkonzept

Geometrie

ca. 3.500 m²

Zeit

2008-2012

schliessen