Glossar

oberflächiges Abflammen
Flammenausbreitung über die Oberfläche eines Materials ohne Entzündung seines Grundkörpers
oberflächiges Brennen
Auf der Oberfläche begrenzte Verbrennung eines Material
Objektlöschanlage
Ortsfeste oder teilbewegliche Löschanlage, durch die das Löschmittel gezielt in oder auf das Objekt abgegeben wird
ortsfeste Berieselungsanlage
Ständig betriebsbereite Anlage, bei der aus einem ortsfest verlegten Rohrleitungssystem über geeignete Aufgabevorrichtungen Wasser zur Oberflächenkühlung abgegeben wird
ortsfeste Löschanlage
Ständig betriebsbereite Anlage, bei der aus einem ortsfest verlegten Rohrleitungssystem über geeignete Aufgabevorrichtungen Löschmittel abgegeben werden. Sie kann automatisch oder von Hand ausgelöst werden. ANMERKUNG: Es gibt u. a. Sprühwasser-Löschanlagen, Sprinkleranlagen, Schaum-Löschanlagen, CO2-Löschanlagen und Pulver-Löschanlagen.
schliessen

 

                               Dissertation zu BIM im Brandschutz.

 

Wir gratulieren unserem Mitarbeiter Dr. Manuel Kitzlinger aus unserem Team Fire Engineering zur Promotion an der Technischen Hochschule Darmstadt mit der Disseration "Integration von BIM in das Brandschutzingenieurwesen als digitales Leistungsmodell Brandschutz"

Die Veröffentlichung erfolgte im Shaker-Verlag und ist dort als ISBN 978-3-8440-8388-0 erhältlich.

Herr Kitzlinger engagiert sich für das Thema BIM im Brandschutz bereits seit langem in folgenden Gremien:

Mehr