Glossar

Nachbarschaftsschutz
Vorgehen, bei dem Löschmittel zum Schutz der Nachbarschaft eines Brandobjektes eingesetzt werden
Nachbrennen
Flamme, die nach Entfernen der Zündquelle anhält.
Nachbrennzeit mit Flamme
Zeitdauer des anhaltenden Nachbrennens unter bestimmten Bedingungen.
Nachglimmen
Andauerndes Glimmen, nachdem sowohl die Zündquelle entfernt wurde als auch alle Flammen erloschen sind.
Nachglimmzeit
Zeitdauer unter bestimmten Versuchsbedingungen, während der ein Nachglimmen anhält.
Nachweisberechtigter für vorbeugenden Brandschutz
In manchen Bundesländern als qualifizierte Bauvorlage gefordert.
Netzmittel
Flüssigkeit, die zur Herabsetzung der Oberflächenspannung des Wassers in einem bestimmten Mengenverhältnis mit Wasser verdünnt wird.
nichtbrennbar
Kein Verbrennen unter festgelegten Bedingungen
nichtentflammbar
Keine Zündung mit Flammen unter festgelegten Bedingungen
Notleiteranlage
Bauliche Anlage, über die Menschen im Gefahrenfall gerettet werden können. ANMERKUNG: Notleiteranlagen sollten grundsätzlich auch eine Selbstrettung ermöglichen. Sie sind aber kein Ersatz für einen zweiten baulichen Rettungsweg im Sinne des Baurechts.
schliessen

 

 

 

Dipl.-Ing. (FH) Udo Kirchner           Tagungsprogramm
Geschäftsführender Partner           Tagungsort

moderiert die Brandschutztagung der Ingenieurakademie West in Düsseldorf